Grüß Gott...

... und herzlich willkommen auf meiner Homepage. Bei meinen Wählerinnen und Wählern im Stimmkreis Landshut und darüber hinaus möchte ich mich ganz herzlich für den Vertrauensbeweis bedanken, mit dem ich am 15. September 2013 in den Bayerischen Landtag gewählt wurde. Auf dieser Homepage können Sie sich über meine Arbeit in der Region und im Maximilianeum informieren. Neben der Politik gibt es aber auch noch andere Betätigungsfelder - auf dieser Homepage können Sie mehr erfahren über meine anderen Interessen und ehrenamtlichen Tätigkeiten neben Familie und Beruf.

Ruth Müller

 

21.06.2017 | Topartikel Allgemein

Handy-Sammelbox im Bürgerbüro Ruth Müller

 

Als Mitglied des Bayerischen Landtags beteiligt sich die Landshuter Abgeordnete Ruth Müller an der Sammelaktion für ausgediente Mobiltelefone. Der Erlös der Handy Aktion Bayern unterstützt Bildungsprojekte der „Mission Eine Welt“ und das „Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.“

Die Sammelbox steht bis 17. Juli im Bürgerbüro Ruth Müller (Nikolastr. 49 - 84034 Landshut – Tel. 0871 95358300)

26.06.2017 | Gesundheit

Senioren fühlen sich im Pflegeheim St. Martin wohl

 

Vor fast zwei Jahren ist das Seniorenzentrum St. Martin in Pfeffenhausen eingeweiht worden und nach den Umbauarbeiten in Pattendorf läuft es nun schon seit einiger Zeit im „Normalbetrieb“. Die Pfeffenhausener Landtagsabgeordnete Ruth Müller, die Mitglied im Ausschuss „Gesundheit und Pflege“ des Bayerischen Landtags ist, besuchte gemeinsam mit ihren SPD-Kollegen Arno Wolf (Kreisrat) und Thomas Niederreiter (Gemeinderat) das Haus, das idyllisch an der Laaber gelegen ist.

Geschäftsführer Hans Scharf und Pflegedienstleiterin Stefanie Butz nahmen sich Zeit, um das Konzept des Hauses und die Struktur vorzustellen. Rund 40 Beschäftigte in Pflege, Hauswirtschaft und Verwaltung haben in dem neuen Pflegeheim in Pfeffenhausen Arbeit gefunden, berichtete Scharf. „Unser Haus, das zur Spitalstiftung Pattendorf gehört, zahlt nach Tarif“, räumte Scharf gleich eines der Vorurteile aus, die oft im Zusammenhang mit Altenpflege anzutreffen sind.

26.06.2017 | Gesundheit & Verbraucher

Wie Apps künftig den Arzt unterstützen

 

SPD-Kreisverband diskutiert über „Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung“

Über die Möglichkeiten, die Digitalisierung im Gesundheitsbereich zu nutzen, diskutierte die Landkreis-SPD mit dem Leiter der Techniker-Krankenkasse Bayern, Christian Bredl. Ruth Müller, die Mitglied im Ausschuss „Gesundheit und Pflege“ des Bayerischen Landtags ist, berichtete, dass man sich mit den Herausforderungen der Digitalisierung beschäftige.

26.06.2017 | Wahlkreis

Der Auftrag kommt aufs Navi

 

SPD Gemeinderäte informierten sich über Digitalisierung im Transportgewerbe

"Die Digitalisierung verändert viele Bereiche unserer Gesellschaft und unserer Wirtschaft", begründete die Pfeffenhausener Landtagsabgeordnete Ruth Müller den Besuch von ihr mit SPD-Gemeinderat Thomas Niederreiter bei dem Transportunternehmen Ferstl, das am Elsbethenring ansässig ist. Man wolle sich vor Ort ein Bild machen, auch um die Unternehmen in der Kommunalpolitik oder Landespolitik zu unterstützen. 

25.06.2017 | Allgemein

Eine Stadt mit hohem Kultur- und Freizeitwert

 

Niederbayerischen Landtagsabgeordnete besuchen Neustadts Kultur- und Freizeitlandschaft

„Lebendige Kultur und engagierte Eigenleistung,“ präsentiert sich für Neustadts Bürgermeister im Kulturhaus in Schwaig, als dessen Motor noch immer Hans Bauer steht. Der Altbürgermeister des Dorfs vor dessen Eingemeindung und zweite Bürgermeister in Neustadt danach, lässt keinen Tag verstreichen an dem er in den Räumen nicht kurz nach dem Rechten schaut. So ist übernimmt er es auch selbstverständlich, die Landtagsabgeordneten Bernhard Roos aus Passau, Ruth Müller aus Landshut, sowie die „Heimatabgeordnete“ Johanna Werner-Muggendorfer über Neustadts Kulturlandschaft und deren Förderung zu informieren.

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

26.06.2017, 00:00 Uhr - 00:00 Uhr Bundesministerium für Gesundheit Wien

26.06.2017 - 29.06.2017 WIEN: Informationsreise des Arbeitskreises Gesundheit des Bayerischen Landtags

27.06.2017, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr Geschäftsstelle des Wiener Gesundheitsfonds

27.06.2017, 11:30 Uhr - 13:00 Uhr Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige Ges.m.b.H.

Alle Termine

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag


Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Die SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag

zum durchblättern

Enquete- Kommission

Niederbayernbereisung der BayernSPD-Landtagsfraktion am 13. März 2015

Was sind die Sorgen der Bürger, wenn es um gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern geht? Dies ist die Kernfrage, mit der sich die im Herbst eingesetzte parteiübergreifende Enquete- Kommission im Landtag befasst. Sie wurde auf Drängen der SPD ins Leben gerufen. Die SPD will die Themen aber nicht nur in München erörtern, sondern auch vor Ort.

Die Vor-Ort-Termine in Perlesreut, Ringelai, Neukirchen und Buch a.E.

 

 

Gläserne Abgeordnete

Unsere Betreuungsabgeordnete im Bundestag

Allianz für den freien Sonntag

weitere Infos

Mitglied werden!


WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530506
Heute:59
Online:2

Ausstellungsprojekt 2015

Pressespiegel

Teil 1

Teil 2