Grüß Gott...

... und herzlich willkommen auf meiner Homepage. Bei meinen Wählerinnen und Wählern im Stimmkreis Landshut und darüber hinaus möchte ich mich ganz herzlich für den Vertrauensbeweis bedanken, mit dem ich am 15. September 2013 in den Bayerischen Landtag gewählt wurde. Auf dieser Homepage können Sie sich über meine Arbeit in der Region und im Maximilianeum informieren. Neben der Politik gibt es aber auch noch andere Betätigungsfelder - auf dieser Homepage können Sie mehr erfahren über meine anderen Interessen und ehrenamtlichen Tätigkeiten neben Familie und Beruf.

Ruth Müller

 

12.10.2017 | Topartikel Wahlkreis

Feuerwehrtag am 16. Oktober

 

SPD-Abgeordnete besuchen Feuerwachen vor Ort

Bayerns Freiwillige Feuerwehren sind unverzichtbar: Ehrenamtlich sind die zahlreichen Feuerwehrleute jeden Tag einsatzbereit, damit die Menschen vor Ort ruhig schlafen können.

Die BayernSPD-Landtagsfraktion möchte sich an ihrem Feuerwehrtag am 16. Oktober von der Situation vor Ort selber ein Bild machen. Die Abgeordneten besuchen daher die Feuerwachen ihrer Heimat, um mit den Ehrenamtlichen über ihre Arbeit und die Herausforderungen der Zukunft zu sprechen: Eine davon ist sicherlich, dass den Freiwilligen Feuerwehren der Nachwuchs ausgeht.

Der Termin der Abgeordneten Ruth Müller:

11:00 Uhr - FFW Vilsbiburg, Pfründestraße 2A, 84173 Vilsbiburg

16.10.2017 | Wahlkreis

Aufzug statt Behelfsbrücke

 

Landtagsabgeordnete Ruth Müller fordert sichere Querungsmöglichkeiten während der gesamten Betriebszeiten
Die Behelfsbrücke am Straubinger Bahnhof erhitzt die Gemüter. Die Straubinger SPD, vertreten durch Stadtverbandsvorsitzenden Dr. Olaf Sommerfeld und Fraktionsvorsitzendem Peter Stranninger, lud deshalb die Landshuter Abgeordnete Ruth Müller zum Ortstermin ein. Ende September verunglückte am Straubinger Bahnhof eine 79-Jährige, als sie über die dortige Behelfsbrücke zu ihrem Bahnsteig gehen wollte. Die Kundin stürzte auf der Treppe und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Deshalb werden nun von vielen Seiten Aufzüge gefordert, doch die Deutsche Bahn hält dies technisch nicht für machbar.

15.10.2017 | Bundespolitik

Das Leben im Land verbessern

 

Kirchweihsonntag der Landkreis-SPD mit Generalsekretär Uli Grötsch, MdB und Rita Hagl-Kehl, MdB

14.10.2017 | Allgemein

Das bayerische Parlament besucht

 
die sibirischen Studentinnen im Bayerischen Landtag

Studentinnen aus Nowosibirsk besuchten den Bayerischen Landtag

 

14.10.2017 | Wahlkreis

Pflege ist ein verantwortungsvoller Beruf

 

Ruth Müller, MdL zeigte sich von der Geschichte der „Villa Wörth“ beeindruckt

Malerisch liegt die „Villa Wörth“ inmitten von viel Grün in der Gemeinde Wörth. Und wenn man das Haus betritt, wird man vom Charme der Jahrhundertwende empfangen, der sich in den Parkettböden, hohen Räumen und knarzenden Treppen widerspiegelt. Um 1900 wurde die Villa erbaut und von Sägewerksbesitzern bewohnt, erläuterte die Leiterin der Einrichtung, Patricia Hauer der Landtagsabgeordneten Ruth Müller. Müller, die im Ausschuss „Gesundheit und Pflege“ des Bayerischen Landtags tätig ist, besuchte gemeinsam mit den beiden SPD-Gemeinderäten Armin Reiseck und Karl Rannow das Pflegezentrum, das 1972 in der Umbruchzeit der 1968-er Bewegung entstanden ist.

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

17.10.2017, 12:00 Uhr - 13:00 Uhr AK Landwirtschaft

17.10.2017, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Landtagsfraktion

17.10.2017, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Plenarsitzung

18.10.2017, 09:15 Uhr - 12:00 Uhr Ausschuss Landwirtschaft

Alle Termine

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag


Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Die SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag

zum durchblättern

Enquete- Kommission

Niederbayernbereisung der BayernSPD-Landtagsfraktion am 13. März 2015

Was sind die Sorgen der Bürger, wenn es um gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern geht? Dies ist die Kernfrage, mit der sich die im Herbst eingesetzte parteiübergreifende Enquete- Kommission im Landtag befasst. Sie wurde auf Drängen der SPD ins Leben gerufen. Die SPD will die Themen aber nicht nur in München erörtern, sondern auch vor Ort.

Die Vor-Ort-Termine in Perlesreut, Ringelai, Neukirchen und Buch a.E.

 

 

Gläserne Abgeordnete

Unsere Betreuungsabgeordnete im Bundestag

Allianz für den freien Sonntag

weitere Infos

Mitglied werden!


WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530506
Heute:42
Online:2

Ausstellungsprojekt 2015

Pressespiegel

Teil 1

Teil 2