Ausstellung "Leben mit Demenz"

Veröffentlicht am 03.05.2019 in Gesundheit

Seit dem 24. April ist die Wanderausstellung "Was geht. Was bleibt. Ein Leben mit Demenz" des Bayerischen Ministeriums für Gesundheit und Pflege in der Sparkasse Landshut zu sehen. Die Pfeffenhausener Landtagsabgeordnete Ruth Müller war auf der Eröffnung zu Gast und konnte sich persönlich vom Informationswert der Ausstellung überzeugen. "Die Elemente befassen sich anschaulich mit den verschiedenen Aspekten der Krankheit. Dabei kann der Besucher nicht nur mehr über Demenz lernen, sondern sich auch über verschiedene Angebote für Betroffene und Angehörige informieren", so Müller. Die Ausstellung wird von einem Rahmenprogramm in Form von Vorträgen, einem Film und Theaterstück, sowie einer Sprechstunde begleitet. Unter www.demenz-landshut.de kann das Programm vollständig eingesehen werden. Die Ausstellung ist noch bis zum 10. Mai in der Sparkasse am Bischof-Sailer-Platz zu sehen.

 

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

30.11.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Videokonferenz mit Bayerischen Bauernverband

30.11.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr Informationsgespräch mit NGG

30.11.2020, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr UB-Vorstandssitzung

01.12.2020, 13:30 Uhr - 16:00 Uhr Fachausschuss Gesundheitspolitik - Landfrauenrat

Alle Termine

Imker-Newsletter

Den aktuellen Newsletter gibt es hier

Bienen-Blühkalender 2020

Der neue Imkereipolitische Flyer der Bayern-SPD Landtagsfraktion als PDF hier

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag

Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Rechenschaftsbericht

Rechenschaftsbericht als PDF

Terminübersicht 2013-2018 als PDF

 

 

Gläserne Abgeordnete

Mitglied werden!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530507
Heute:158
Online:7