Pflege – Zuhause oder im Heim?

Veröffentlicht am 02.10.2019 in Allgemein

Fachgespräch zur Pflegesituation in der Region Landshut am 14. Oktober in Atldorf mit Ruth Müller, MdL – alle Interessierten sind herzlich eingeladen

 

Wenn ein  Familienmitglied pflegebedürftig wird, stehen die Angehörigen neben der emotionalen Belastung oft vor zahlreichen, teilweise unübersichtlichen Fragestellungen. Welche Möglichkeiten für die Pflege zuhause gibt es? Wo bekomme ich Unterstützung und wie finanziere ich das Ganze? Ähnliche Fragen ergeben sich für die Unterbringung im Pflegeheim. Im Fachgespräch mit der gesundheitspolitischen Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion, Ruth Waldmann, MdL und Pfarrerin Dr. Nina Lubomierski, die aus seelsorgerischer Sicht über die Thematik berichten wird, soll unter anderem auch auf die Situation vor Ort in der Region Landshut eingegangen werden, sowie auf die Frage, was Kommunen und Politik zur Verbesserung der Pflegesituation unternehmen können. Anschließend stehen die Referentinnen für die Fragen des Publikums bereit.

Die Veranstaltung am 14. Oktober um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung, Bernsteinstr. 72, 84032 Altdorf richtet sich vor allem an pflegende Angehörige, weshalb diese ausdrücklich zur Teilnahme eingeladen sind. Zur besseren Planung wird um Anmeldung bis zum 11. Oktober gebeten unter ruth.mueller.sk@bayernspd-landtag oder 0871-95358 300.

 

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

15.12.2019, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr "Konzert bei Kerzenschein" Veranstaltung des Ensembles der Rottenburger Musikschule

30.12.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Aufstellungsversammlung für die Marktgemeinderatswahlen

06.01.2020, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr Neujahrsempfang mit Gottesdienst

07.01.2020, 00:00 Uhr - 14:30 Uhr Bezirksausschusssitzung des Paristätischen Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz

Alle Termine

Schlüsselzuweisungen 2020 für Landshut

Die Zahlen für den Landkreis, die Gemeinden und Landshut Stadt gibt es hier

 

 

Bienen-Blühkalender 2019

Der neue Imkereipolitische Flyer der Bayern-SPD Landtagsfraktion als PDF hier

Volksbegehren Artenvielfalt - Die Ergebnisse

Die Ergebnisse für den Landkreis Landshut gibt es hier

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag


Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Rechenschaftsbericht

Rechenschaftsbericht als PDF

Terminübersicht 2013-2018 als PDF

 

 

Enquete- Kommission

Niederbayernbereisung der BayernSPD-Landtagsfraktion am 13. März 2015

Was sind die Sorgen der Bürger, wenn es um gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern geht? Dies ist die Kernfrage, mit der sich die im Herbst eingesetzte parteiübergreifende Enquete- Kommission im Landtag befasst. Sie wurde auf Drängen der SPD ins Leben gerufen. Die SPD will die Themen aber nicht nur in München erörtern, sondern auch vor Ort.

Die Vor-Ort-Termine in Perlesreut, Ringelai, Neukirchen und Buch a.E.

 

Abschluss der Enquete-Kommission

Leitfaden für Bayerns Zukunft erarbeitet

SPD-Abgeordnete Ruth Müller sieht Enquete-Kommission als großen Erfolg - Land und Städte müssen sich ergänzen

Abschlussbericht

Gläserne Abgeordnete

Unsere Betreuungsabgeordnete im Bundestag

Allianz für den freien Sonntag

weitere Infos

Mitglied werden!


WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530506
Heute:50
Online:3

Ausstellungsprojekt 2015

Pressespiegel

Teil 1

Teil 2