24.03.2020 | Gesundheit

Corona Schutzschirm für Krankenhäuser auf Reha-Einrichtungen ausweiten

 

Ruth Müller fordert bayerische Landesmittel für bayerische Nachsorge- und Kurkliniken

Die Abgeordnete Ruth Müller zeigt sich erleichtert über das von der Großen Koalition auf Bundesebene verabschiedete COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz. Hiermit werden Kliniken dabei unterstützt Versorgungskapazitäten bereitzustellen, die zur Behandlung von Corona Patienten notwendig sind. „Mit dem finanziellen Ausgleich für verschobene planbare Operationen und Behandlungen sowie die dadurch bedingten Erlösausfällen und den Boni für zusätzliche Intensivbetten und Schutzausrüstungen erhalten auch die kleinen kommunalen Krankenhäuser bei uns im Landkreis die dringend notwendige Unterstützung, um im Kampf gegen das Corona Virus gut gerüstet zu sein“, so Müller über das Maßnahmenpaket aus Berlin. „Allerdings besteht in Bayern mit seiner dichten Reha-Landschaft ganz besonderer Förderbedarf auch für die Nachsorge- und Kurkliniken“, so Müller, „daher muss der Krankenhausschutzschirm der Bundesregierung für Bayern dringend mit Landesmitteln speziell für die Rehakliniken aufgestockt werden, damit Einrichtungen wie die Rehaklinik der LAKUMED Gruppe in Rottenburg ungefährdet aus der Krise hervorgehen können.“

20.03.2020 | Gesundheit

Ausgangsbeschränkungen und Gesundheitssituation im Landkreis Landshut

 

Dank und Respekt für die Mitarbeiter*innen in unserer Gesundheitsversorgung in der Region Landshut - keine Panikmache verbreiten - Ausgangsbeschränkungen beachten

18.03.2020 | Gesundheit

Entlastung in den Pflegeeinrichtungen erreicht

 

Keine Qualitätskontrollen des MDK in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen bis Ende Mai

 

Besuchsverbote in den Seniorenheimen sind sinnvoll, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren, zeigt sich die Landtagsabgeordnete Ruth Müller überzeugt. Dennoch würden die Menschen in den Pflegeheimen die Besuche ihrer Freunde und Angehörigen vermissen, die auch für die Pflegekräfte eine wichtige Entlastung und Erleichterung sind. Zahlreiche Pflegekräfte aus der Region haben sich nach der Ankündigung des Besuchsverbots an die Landtagsabgeordnete gewandt und um Unterstützung und Entlastung bei der Bürokratie gebeten. Aus dem Gesundheitsministerium kann nun Ruth Müller vermelden, dass der Medizinische Dienst der Krankenkassen Bayern die Qualitätskontrollen in Senioren- und Pflegeeinrichtungen bis Ende Mai 2020 aussetzen wird. Da das Infektionsrisiko durch den Coronavirus SARS-CoV-2 besonders bei Älteren zu schwerwiegenden Erkrankungen führen kann, muss das Infektionsrisiko deutlich vermindert werden. Aus diesem Grund werden bis Ende Mai keine Regelprüfungen der Qualität in ambulanten, teil- und vollstationären Pflegeeinrichtungen durchgeführt. „Ich begrüße die Entscheidung des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen mit dem Ziel einerseits gefährdete Menschen zu schützen und andererseits die Einrichtungen in der gegenwärtigen Situation von der Prüftätigkeit zu entlasten“, so Müller.

04.10.2019 | Gesundheit

Vilsbiburg muss Gesundheitsstandort im südlichen Landkreis bleiben

 

Die beiden Verwaltungsräte von LAKUMED, Ruth Müller, MdL und Hans Sarcher aus Vilsbiburg machten im Rahmen einer SPD-Versammlung deutlich, dass der Landkreis Landshut in Vilsbiburg einen hervorragenden Standort für medizinische Belange habe.

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

30.11.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Videokonferenz mit Bayerischen Bauernverband

30.11.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr Informationsgespräch mit NGG

30.11.2020, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr UB-Vorstandssitzung

01.12.2020, 13:30 Uhr - 16:00 Uhr Fachausschuss Gesundheitspolitik - Landfrauenrat

Alle Termine

Imker-Newsletter

Den aktuellen Newsletter gibt es hier

Bienen-Blühkalender 2020

Der neue Imkereipolitische Flyer der Bayern-SPD Landtagsfraktion als PDF hier

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag

Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Rechenschaftsbericht

Rechenschaftsbericht als PDF

Terminübersicht 2013-2018 als PDF

 

 

Gläserne Abgeordnete

Mitglied werden!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530507
Heute:155
Online:1