16.07.2019 | Gesundheit

Fachkräftemangel und Finanzierung der Geriatrie im Fokus

 
Bildquelle: LAKUMED Kliniken

MdB Sabine Dittmar, MdL Ruth Müller und Stadträte besuchten Schlossklinik Rottenburg

Rottenburg.

 

Am Montag Nachmittag besuchten MdB Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD Bundestagsfraktion, MdL Ruth Müller, Angelika Wimmer und Franz Gumplinger vom Stadtrat Rottenburg sowie Vertreterinnen des Bürgerbüros Ruth Müller die Schlossklinik Rottenburg. Chefarzt Dr. Peter Euler und Rainer Knöferl, Pflege- und Wirtschaftsdirektor der LAKUMED Kliniken, führten die SPD-Vertreter durch die Räumlichkeiten der Schlossklinik Rottenburg und sprachen mit den Politikern über den Fachkräftemangel im Gesundheitswesen, die Finanzierung der Geriatrie und die Pflegepersonaluntergrenzenverordnung.

16.07.2019 | Gesundheit

Lieferschwierigkeiten bei Medikamenten: SPD fordert gesetzliche Meldepflicht bei absehbaren Engpässen

 

Ruth Müller: Staatsregierung muss vorbeugen und sich auf Engpässe vorbereiten - Bayerische Pharmaindustrie muss gestärkt werden

Die SPD-Abgeordnete Ruth Müller fordert angesichts der Medienberichte über immer häufiger auftretende Lieferschwierigkeiten bei Medikamenten die Staatsregierung auf, alles in ihrer Macht stehende zu tun, um absehbare Engpässe aufzufangen. "Wie der Bayerische Apothekenverband anmahnt, verbringen Apothekerinnen und Apotheker in Europa im Schnitt 5,6 Stunden pro Woche damit, sich um Lieferengpässe zu kümmern. Das kann es nicht sein. Wie eine von mir gestellte Anfrage an die Staatsregierung zeigt, beziehen sich die meisten Lieferengpässe auf Antibiotika, Anästhetika, Krebsmedikamente und Impfstoffe. Das ist dramatisch. Hier muss die Staatsregierung handeln!" Ursachen dafür seien laut Aussage der Staatsregierung Produktionsverzögerungen im Ausland - vor allem in China und Indien - sowie die globale Preispolitik.

21.06.2019 | Gesundheit

Gute Gesundheitsversorgung auf dem Land sichern

 

Wenn ein Krankenhaus schließt, ist das für die betroffene Bevölkerung immer schwer zu akzeptieren und löst große Verunsicherung aus. Auch die Schließung des Krankenhauses im niederbayerischen Waldkirchen hat hohe Wellen geschlagen. Nun engagiert sich die regionale SPD für ein Alternativkonzept, das die entstandene Versorgungslücke wieder schließen könnte.

Die Abgeordnete Ruth Müller war daher von Andreas Tausch, dem Organisator des Abends und Mitglied im ortsansässigen SPD Ortsverein, als Expertin mit ihrer langjährigen Erfahrung als Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Pflege im Bayerischen Landtag eingeladen, um in einer Informationsveranstaltung in Waldkirchen ihre Sichtweise zur Machbarkeit und Durchführung eines Intersektoralen Gesundheitszentrums (ISG) als Nachnutzungsmöglichkeit des geschlossenen Krankenhauses darzulegen.

03.05.2019 | Gesundheit

Ausstellung "Leben mit Demenz"

 

Seit dem 24. April ist die Wanderausstellung "Was geht. Was bleibt. Ein Leben mit Demenz" des Bayerischen Ministeriums für Gesundheit und Pflege in der Sparkasse Landshut zu sehen. Die Pfeffenhausener Landtagsabgeordnete Ruth Müller war auf der Eröffnung zu Gast und konnte sich persönlich vom Informationswert der Ausstellung überzeugen. "Die Elemente befassen sich anschaulich mit den verschiedenen Aspekten der Krankheit. Dabei kann der Besucher nicht nur mehr über Demenz lernen, sondern sich auch über verschiedene Angebote für Betroffene und Angehörige informieren", so Müller. Die Ausstellung wird von einem Rahmenprogramm in Form von Vorträgen, einem Film und Theaterstück, sowie einer Sprechstunde begleitet. Unter www.demenz-landshut.de kann das Programm vollständig eingesehen werden. Die Ausstellung ist noch bis zum 10. Mai in der Sparkasse am Bischof-Sailer-Platz zu sehen.

05.03.2019 | Gesundheit

Mangelhafte Umsetzung eines Wahlversprechens

 

MdL Ruth Müller im Gespräch mit Schulleitung und Schülern der PASSAUER WOLF Berufsfachschule für Physiotherapie Bad Gögging

Das aktuelle Vorhaben des bayerischen Kultusministers Michael Piazolo (FW), den Berufsfachschulen in Gesundheitsberufen einen „Gesundheitsbonus“ zu zahlen, stößt auf bayernweite Kritik. „So wie Sie haben sich zahlreiche Schüler und Schülerinnen, Elternvertreter und Schulleitungen an uns Abgeordnete gewandt und um Unterstützung gebeten“, so die Pfeffenhausener Landtagsabgeordnete Ruth Müller bei ihrem Besuch am „Passauer Wolf“, dem Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Bad Gögging.

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

19.01.2021, 08:30 Uhr - 21.01.2021, 14:00 Uhr Klausurtagung Bayerischer Landtag 2021

21.01.2021, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Sprecher*innenkonferenz Ernährung & Landwirtschaft

22.01.2021, 09:30 Uhr - 13:00 Uhr Fraktionssitzung

23.01.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Bezirksvorstandssitzung

Alle Termine

Landtags-Initiativen zur Corona-Pandemie

Einen Überblick zur Arbeit des Parlaments in der Corona-Pandemie finden Sie hier

Corona-Logbuch

Wir leben in ungewöhnlichen Zeiten - die hoffentlich bald vorbei sind!
Damit wir unseren Kindern und Enkeln noch davon erzählen können, wie wir damals, im Jahr 2020 Weihnachten gefeiert haben und wie anders unser Leben war, gibt es hier das Corona-Logbuch zum Download:

Imker-Newsletter

Den aktuellen Newsletter gibt es hier

Bienen-Blühkalender 2020

Der neue Imkereipolitische Flyer der Bayern-SPD Landtagsfraktion als PDF hier

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag

Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Rechenschaftsbericht

Rechenschaftsbericht als PDF

Terminübersicht 2013-2018 als PDF

 

 

Gläserne Abgeordnete

Mitglied werden!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530508
Heute:152
Online:4