Kleine Gemeinde mit großer Geschichte

Veröffentlicht am 31.08.2020 in Kommunalpolitik

Ruth Müller besucht Gerzens neuen Bürgermeister Johann Luger

 

Die kleine Gemeinde Gerzen am östlichen Rand des Landkreises mag zwar nicht die größte sein, aber eine schöne. Wer auf dem Hofmarkplatz herumgeht, möchte dort verweilen. Mit Mitteln der Städtebauförderung wurde auch dieser Teil der Gemeinde umgestaltet, erzählt erster Bürgermeister Johann Luger. " Die Ausgangssituation ist gut, trotzdem erwarten uns einige Herausforderungen:  Wir müssen eine neue Kläranlage bauen, der Kindergarten ist zu klein und die Nachfrage nach Baugebieten muss gut überlegt befriedigt werden", so Luger. "Als langjährige Kommunalpolitikerin weiß ich selber, dass es immer neue Aufgaben und Entwicklungen gibt, auf die man reagieren muss", stellte die Landtagsabgeordnete der SPD Ruth Müller bei ihrem ersten Besuch bei Bürgermeister Luger fest. "Eine Gemeinde muss immer weiterentwickelt werden,  sodass sich die Bürgerinnen und Bürger wohlfühlen und für ihre Bedürfnisse je nach Lebenssituation das passende Umfeld finden. Dem Bürgermeister ist besonders auch der soziale Wohnungsbau ein wichtiges Anliegen. "Wir dürfen niemanden zurücklassen, zudem sei es wichtig, auch für junge alleinstehende Menschen passende Mietwohnungen zu haben." Die Sozialdemokratin begrüßte dies und stellte klar, dass der Anspruch auf eine geförderte Wohnung bis in die Mittelschicht gehe. Letzten Endes sei es auch ein Auftrag aus der Bayerischen Verfassung, für bezahlbaren Wohnraum zu sorgen. Ein weiterer Punkt auf der To-Do-Liste von Johann Luger ist der Erhalt der ärztlichen Versorgung in Gerzen. "Wir müssen für die Gemeinde Gerzen die gute medizinische Versorgung auch für die Zukunft sicherstellen", stellte der erste Bürgermeister klar. Hierfür gilt es, vorausschauend zu handeln. "Im Jahr 2013 wurde der Verfassungsauftrag der ´gleichwertigen Lebensverhältnisse` per Volksentscheid in die Bayerische Verfassung aufgenommen und dazu gehört eben auch eine gute Gesundheitsversorgung in allen Teilen unseres Landes", stellte Müller fest.

 

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

30.07.2021, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr Besuch Jugendbildungsstätte

30.07.2021, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Gespräch zur Asbestzementrohren in Stephansposching

30.07.2021, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr Informationsgespräch Bayern Park

30.07.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Bezirksvorstandssitzung

Alle Termine

Landtags-Initiativen zur Corona-Pandemie

Einen Überblick zur Arbeit des Parlaments in der Corona-Pandemie finden Sie hier

Corona-Logbuch

Wir leben in ungewöhnlichen Zeiten - die hoffentlich bald vorbei sind!
Damit wir unseren Kindern und Enkeln noch davon erzählen können, wie wir damals, im Jahr 2020 Weihnachten gefeiert haben und wie anders unser Leben war, gibt es hier das Corona-Logbuch zum Download:

Imker-Newsletter

Den aktuellen Newsletter gibt es hier

Bienen-Blühkalender 2020

Der neue Imkereipolitische Flyer der Bayern-SPD Landtagsfraktion als PDF hier

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag

Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Rechenschaftsbericht

Rechenschaftsbericht als PDF

Terminübersicht 2013-2018 als PDF

 

 

Gläserne Abgeordnete

Mitglied werden!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530512
Heute:34
Online:4