06.08.2020 | Allgemein

Schlimmer darf es in den Kurorten nicht werden

 

Bürgermeister Jürgen Fundke: "Luft wird immer dünner" – Parlamentarier nehmen die Sorgen mit

 

Seinen ersten Beitrag zu "Urlaub dahoam" hat der SPD-Landtagsabgeordnete Christian Flisek schon geleistet. Er hat die Nacht im Quellness- und Golfhotel Maximilian verbracht. "Bestens ausgeruht" hält er am Dienstag mit zwei weiteren

SPD-Parlamentarierinnen dort ein Arbeitsfrühstück ab. Sie wollen erfahren, wo Bad Griesbach, Bad Birnbach und Bad Füssing wegen der Corona-Krise der Schuh drückt. Er drückt gewaltig, das steht fest. Aber den Kopf in den Sand stecken will keiner. "Das Glas sehe ich halb voll und nicht halb leer", "in jeder Krise liegt eine Chance", "wir hatten schon schlechtere Zeiten", hört man allenthalben.

05.08.2020 | Allgemein

Regionale Tourismusunternehmen im Ausnahmezustand

 

Niederbayerische SPD-Abgeordnete informieren sich bei Reisebüro & Bustours Amberger

 

Mittlerweile hat die gemeinsame Sommerreise der niederbayerischen SPD-Abgeordneten aus Land- und Bundestag eine langjährige Tradition. Der Fokus in diesem Jahr für die Pfeffenhausener Landtagsabgeordnete Ruth Müller, ihrem Passauer Kollegen Christian Flisek, MdL und die Parlamentarische Staatssekretärin für Justiz und Verbraucherschutz, Rita Hagl-Kehl, MdB: Die Auswirkungen der COVID19-Pandemie für den niederbayerischen Tourismus. Auf ihrer dreitägigen Tour durch ganz Niederbayern informieren sich die Abgeordneten bei Vertretern unterschiedlicher Tourismus-Segmente wie Hotellerie, Gastronomie, Tourismusdestinationen und Reiseverkehrsunternehmen. So auch in der Heimatregion der Abgeordneten Ruth Müller beim Reisebüro und Bustours Amberger GmbH & Co. KG in Rottenburg a.d. Laaber.

05.08.2020 | Allgemein

Geburtstagswünsche für ein Urgestein der SPD

 

Kürzlich feierte die ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Johanna Werner-Muggendorfer aus Neustadt ihren 70igsten Geburtstag. Aufgrund der aktuellen Situation war keine große Feier möglich. Dennoch ließen es sich die niederbayerischen SPD-Abgeordneten Ruth Müller, MdL aus Landshut, Christian Flisek, MdL aus Passau und die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl, MdB nicht nehmen, der verdienten Politikerin bei einem gemeinsamen Treffen in Weltenburg herzlich zu gratulieren. Johanna Werner-Muggendorfer engagiert sich weiterhin als Stadträtin in ihrer Heimat, sowie im Kreistag für die Belange der Region. „Mit ihrer Einsatzbereitschaft und ihrem Tatendrang ist sie nach wie vor ein großes Vorbild gerade für den politischen Nachwuchs“, so Ruth Müller über ihre langjährige Kollegin im Bayerischen Landtag.

04.08.2020 | Allgemein

Tour im Ausnahmezustand

 

Tourismus Besucher aus Berlin gibt es in der Klosterschenke Weltenburg immer wieder. Doch Rita Hagl-Kehl kam nicht als Touristin.

Kelheim-Weltenburg “Es brennt uns schon unter den Nägeln”, betonte die Schifffahrtsunternehmerin Renate Schweiger am Montag in der Klosterschenke Weltenburg. Dort war der Auftakt der Sommertour “Tourismus im Ausnahmezustand” von SPD-Bundes- und Landespolitikern. Busgruppen und Gäste von Kreuzfahrtschiffen fehlen in der Region.

Eines steht bereits jetzt fest: Die Umsatzzahlen des Vorjahres werden sowohl von den Betrieben der Kelheimer Ausflugsschifffahrt als auch von der weltbekannten Klosterschenke Weltenburg Corona bedingt nicht erreicht. Die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Rita Hagl-Kehl, und die Landtagsabgeordneten Ruth Müller (Landshut) und Christian Flisek (Passau) sind zu Wochenbeginn zu einer dreitägigen politischen Sommerreise durch Niederbayern mit dem Schwerpunkt Tourismus gestartet.

31.07.2020 | Soziales

Lebensmittel retten und Bedürftige unterstützen

 

Landtagsabgeordnete Ruth Müller spendet für die Labertaler-Tafel

Trotz Corona arbeiten die Ehrenamtlichen der Tafel Mallersdorf-Pfaffenberg und versorgen die Bedürftigen mit Lebensmittel. Ruth Müller, MdL und 2. Bürgermeister Martin Kreutz besuchten die Einrichtung, die in der Trägerschaft des Malteser Hilfswerks ist und überreichten Renate Speiseder eine Spende in Höhe von 500 Euro. „Mir ist es wichtig, dass wir die sozialen Projekte vor Ort unterstützen und damit auch die Arbeit der Ehrenamtlichen wertschätzen“, betonte Müller.

Infos zur Corona-Krise

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

13.08.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Gespräch mit Frau Dregelyi
Thema: aktuelle Situation von psychischen Hilfsangeboten in Zeiten von Corona

14.08.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Antrittsbesuch BGM Luger

14.08.2020, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr Infogespräch mit BGM Reff

01.09.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Bauausschuss Pfeffenhausen

Alle Termine

Imker-Newsletter

Den aktuellen Newsletter gibt es hier

Bienen-Blühkalender 2019

Der neue Imkereipolitische Flyer der Bayern-SPD Landtagsfraktion als PDF hier

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag


Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Rechenschaftsbericht

Rechenschaftsbericht als PDF

Terminübersicht 2013-2018 als PDF

 

 

Enquete- Kommission

Niederbayernbereisung der BayernSPD-Landtagsfraktion am 13. März 2015

Was sind die Sorgen der Bürger, wenn es um gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern geht? Dies ist die Kernfrage, mit der sich die im Herbst eingesetzte parteiübergreifende Enquete- Kommission im Landtag befasst. Sie wurde auf Drängen der SPD ins Leben gerufen. Die SPD will die Themen aber nicht nur in München erörtern, sondern auch vor Ort.

Die Vor-Ort-Termine in Perlesreut, Ringelai, Neukirchen und Buch a.E.

 

Abschluss der Enquete-Kommission

Leitfaden für Bayerns Zukunft erarbeitet

SPD-Abgeordnete Ruth Müller sieht Enquete-Kommission als großen Erfolg - Land und Städte müssen sich ergänzen

Abschlussbericht

Gläserne Abgeordnete

Allianz für den freien Sonntag

weitere Infos

Mitglied werden!


WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530506
Heute:27
Online:3

Ausstellungsprojekt 2015

Pressespiegel

Teil 1

Teil 2