10.05.2019 | Soziales & Familie

Dankeschön für unverzichtbare Arbeit

 

Ruth Müller, MdL besucht Kindergarten Oberhatzkofen am Tag der Kinderbetreuung

 

Seit 2012 wird jedes Jahr am Montag nach dem Muttertag der Tag der Kinderbetreuung begangen. Eine Gelegenheit, den über 700.000 Kita-Fachkräfte und Tageseltern in Deutschland zu danken, dass sie sich jeden Tag für eine bestmögliche Förderung unserer Kinder einsetzen und den Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf etwas leichter machen. Dieses Jahr fällt der Tag der Kinderbetreuung auf den 13. Mai. Neben Vertreter*innen der Politik, würdigen an diesem Tag auch Kinder und Eltern die Leistung der Kinderbetreuung für unsere Gesellschaft, überreichen teilweise selbstgemachte Geschenke oder überlegen sich mit dem Elternbeirat Überraschungsaktionen.

09.05.2019 | Landwirtschaft & Forsten

Gesprächsaustausch im Haus des Hopfens

 
v.l.n.r.:A.Schapfl (Präsident),K.Pichlmeyer (2.stv.Vors.),MdB Florian Pronold,MdL Ruth Müller,O.Weingarten (GF)

Am 29.04.2019 besuchten die SPD-Politiker Florian Pronold und Ruth Müller das Haus des Hopfens um gemeinsam mit dem Verband Deutscher Hopfenpflanzer e.V. über aktuelle Probleme und zukünftigen Herausforderungen im Hopfenanbau zu sprechen. So wird unter anderem der Klimawandel immer spürbarer, was Themen wie Bewässerung und angepasste Sorten weiter in den Vordergrund rückt. Der wichtigste Diskussionspunkt war aber wie inzwischen in sehr vielen Gesprächen die zunehmenden Herausforderungen bei der Schädlings- und Krankheitskontrolle. So wird die Umsetzung des integrierten Pflanzenschutzes durch eine rasant schrumpfende Mittelpalette im Bereich Resistenzmanagement/ Wirkstoffwechsel immer schwieriger.

09.05.2019 | Landespolitik

Wettbewerb der Tafeln: 'Hungerspiele' vom Ministerium statt besserer Finanzausstattung

 

Landwirtschaftspolitische Sprecherin Ruth Müller: Unnötiger Druck auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anstatt besserer Rahmenbedingungen

Die agrarpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion Ruth Müller kritisiert den vom Landwirtschaftsministerium ins Leben gerufene Wettbewerb zwischen bayerischen Tafeln scharf. "Es ist beinahe schon zynisch, dass CSU und Freie Wähler erst unsere Forderungen ablehnen, die Tafeln finanziell besser zu unterstützen - und dann die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer noch mit einem Wettbewerb zu verhöhnen", fasst Müller zusammen. "Hinzu kommt, dass etwa Tafeln auf dem Land schwerer an Lebensmittel kommen als Tafeln in den Großstädten. Hier wird noch zusätzlich Druck ausgeübt - als würden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht sowieso ihr Bestes geben."

 

 

09.05.2019 | Umwelt & Verkehr

Leidvolle Tiertransporte: SPD fordert verbindliche und rechtssichere Vorgaben bei länderübergreifenden Tiertransporten

 
Ruth Müller, MdL und landwirtschaftspolitische Sprecherin der SPD Landtagsfraktion, Maria Noichl, MdEP

SPD-Politikerinnen Ruth Müller (MdL) und Maria Noichl (MdEP): Minister Glauber muss endlich für Rechtssicherheit sorgen und Tierquälerei stoppen

Per Eilverfahren hat das Verwaltungsgericht München am Dienstag entschieden, dass Veterinärämter verpflichtet werden, Tiertransporte in Nicht-EU-Länder wieder zuzulassen. Das widerspreche dem Versprechen des Umweltministers, kritisiert Ruth Müller, agrarpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion: "Was Minister Glauber von den Freien Wählern noch vor wenigen Wochen beteuert hat, ist nun Schall und Rauch", zeigt sich Müller enttäuscht. "Wir fordern die Staatsregierung auf, hier gesetzlich nachzubessern und verpflichtende und rechtlich haltbare Regeln zu definieren!"

08.05.2019 | Umwelt

Ein Platz an der Sonne für Hase und Schaf

 

Besichtigung des Solarparks des Parlamentarischen Staatssekretärs Florian Pronold

 

 

Wie sich die erneuerbaren Energien rund zwei Jahrzehnte nach Einführung des EEG in der Region Landshut etabliert haben, davon konnte sich der parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold, MdB beim Besuch des Solarparks in der Münchnerau ein Bild machen.

 

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

22.05.2019, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Parlamentarisches Frühstück Genossenschaftsverband Bayern

22.05.2019, 09:15 Uhr - 12:00 Uhr Ausschuss Landwirtschaft, Ernährung und Forsten

22.05.2019, 13:30 Uhr - 15:15 Uhr Forum Nachhaltigkeit

22.05.2019, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr Fraktionssitzung

Alle Termine

Bienen-Blühkalender 2019

Der neue Imkereipolitische Flyer der Bayern-SPD Landtagsfraktion als PDF hier

Volksbegehren Artenvielfalt - Die Ergebnisse

Die Ergebnisse für den Landkreis Landshut gibt es hier

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag


Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Rechenschaftsbericht

Rechenschaftsbericht als PDF

Terminübersicht 2013-2018 als PDF

 

 

Enquete- Kommission

Niederbayernbereisung der BayernSPD-Landtagsfraktion am 13. März 2015

Was sind die Sorgen der Bürger, wenn es um gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern geht? Dies ist die Kernfrage, mit der sich die im Herbst eingesetzte parteiübergreifende Enquete- Kommission im Landtag befasst. Sie wurde auf Drängen der SPD ins Leben gerufen. Die SPD will die Themen aber nicht nur in München erörtern, sondern auch vor Ort.

Die Vor-Ort-Termine in Perlesreut, Ringelai, Neukirchen und Buch a.E.

 

Abschluss der Enquete-Kommission

Leitfaden für Bayerns Zukunft erarbeitet

SPD-Abgeordnete Ruth Müller sieht Enquete-Kommission als großen Erfolg - Land und Städte müssen sich ergänzen

Abschlussbericht

Gläserne Abgeordnete

Unsere Betreuungsabgeordnete im Bundestag

Allianz für den freien Sonntag

weitere Infos

Mitglied werden!


WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Besucher

Besucher:530506
Heute:94
Online:4

Ausstellungsprojekt 2015

Pressespiegel

Teil 1

Teil 2